Sehr geehrter Besucher, Sie haben leider kein JavaScript aktiviert.
Sie können das Portal deshalb nur eingeschränkt nutzen.
Um sich zu Registrieren, bitte das Formular am Ende der Startseite verwenden.

Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich

Das Studentenwerk Paderborn stellt seine angebotenen Dienste dem Portal Wohnraum für Studierende auf Grundlage der nachfolgenden Nutzungsbedingungen zur Verfügung. Von diesen Nutzungsbedingungen abweichende Regelungen gelten nur dann, wenn diese vom Studentenwerk Paderborn schriftlich bestätigt werden. Nutzer, die das Portal aktiv verwenden möchten, indem sie zum Beispiel Inhalte einstellen, müssen sich zunächst registrieren. Für diese Nutzer gelten ergänzend gesonderte Bedingungen, die unter Ziffer 6 geregelt sind. Mit der Registrierung auf Wohnraum für Studierende erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen als maßgeblich an.

2. Leistungsbeschreibung

Das Studentenwerk Paderborn stellt den Studierenden der Hochschulstadt Paderborn ein Wohnraumportal zur Verfügung, welches vornehmlich dem sozialen Auftrag aller Studentenwerke dient.

3. Haftungsbeschränkung

3.1. Inhalte dieser Website

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Das Studentenwerk Paderborn unternimmt alle Anstrengungen, dass die Richtigkeit der Informationen und Links, die auf dieser Website enthalten sind, gewährleistet ist. Gleichwohl wird aufgrund der Eigenheiten des Mediums Internet und der Risiken einer Unterbrechung oder eines Abbruchs der Informationsübertragung jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen, der Links oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ausgeschlossen.

Das Studentenwerk Paderborn übernimmt daher keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Sie steht nicht dafür ein, dass die Inhalte den Erwartungen des Nutzers entsprechen oder er mit den Inhalten ein bestimmtes, von ihm verfolgtes Ziel erreicht. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Das Studentenwerk Paderborn weist ausdrücklich darauf hin, dass innerhalb des Portals auch Nutzer Inhalte einstellen können. Diese Aussagen, Informationen, Meinungen, Empfehlungen, Fotos etc. stammen nicht vom Studentenwerk Paderborn und erfolgen auch nicht in dessen Namen. Vielmehr handelt es sich ausschließlich um subjektive Aussagen von Portal-Nutzern, die vom Studentenwerk Paderborn nicht geprüft wurden und die andere Nutzer selbsttätig eingestellt haben. Es kann daher sein, dass die getätigten Aussagen nicht der Wahrheit entsprechen oder Rechte Dritter verletzen. Auch kann es sein, dass als Absender aufgeführte Personen nicht Absender der Aussagen oder deren Verfasser sind. Aussagen können auch bewusst darauf abzielen, Leser irrezuführen oder zu täuschen. Selbstverständlich versucht das Studentenwerk Paderborn solche Aussagen aus den nutzergenerierten Inhaltsbereichen zu streichen und bittet diesbezüglich um Hinweise an die E-Mail-Adresse kontakt@wohnraum-für-studierende.de. Das Studentenwerk Paderborn steht für solche Inhalte nicht ein.

Entsprechendes gilt für von Nutzern gesetzte externe Links.

3.2. Verfügbarkeit der Website

Das Studentenwerk Paderborn ist bemüht, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Ausfallzeiten können aber auch bei aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen werden. Das Studentenwerk Paderborn übernimmt daher keine Gewähr dafür, dass dem Nutzer das Portal zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Es behält sich das Recht vor, das Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

3.3. Schadensersatz

Für Schäden, gleich woraus diese resultieren, haftet das Studentenwerk Paderborn für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Das Studentenwerk Paderborn haftet unter Begrenzung auf Ersatz des vorhersehbaren typischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch das Studentenwerk Paderborn oder einen ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet das Studentenwerk Paderborn nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Studentenwerk Paderborn gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

4. Urheberrecht

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers.

Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Webseite oder Teilen davon steht dem Studentenwerk Paderborn oder demjenigen zu, der ihr ein entsprechendes Nutzungsrecht eingeräumt hat. Einzelne Inhalte dieser Webseite dürfen zum ausschließlichen privaten Gebrauch heruntergeladen, vorübergehend gespeichert und gedruckt werden. Jede andere Vervielfältigung, Bearbeitung, Speicherung oder Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen ist ohne ausdrückliche Einwilligung des Studentenwerk Paderborn verboten.

Links zu www.wohnraum-für-studierende.de sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch das Studentenwerk Paderborn. Es ist untersagt, die zum Portal gehörenden Webseiten oder deren Inhalte mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) einzubinden und/oder darzustellen.

Sind Dritte der Ansicht, dass ihre Werke unberechtigt verwertet oder vervielfältigt wurden, so ist das Studentenwerk Paderborn hierauf unverzüglich hinzuweisen. Es wird diese Inhalte für einen Zugriff durch Dritte im Portal sperren, soweit sich die Vorwürfe als berechtigt erweisen.

5. Datenschutz

Das Studentenwerk Paderborn verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten und das Fernmeldegeheimnis zu wahren. In diesem Zusammenhang wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung verwiesen.

Das Studentenwerk Paderborn weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten der Anbieterkennzeichnung - insbesondere der Telefon-/Faxnummern und E-Mail-Adressen - zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, das Studentenwerk Paderborn hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits ein geschäftlicher Kontakt.

6. Spezielle Nutzungsbedingungen für die Registrierung

6.1. Allgemeines

Wer aktiver Teilnehmer von Wohnraum für Studierende werden möchte, akzeptiert die nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Diese Zustimmung ist Bedingung für die Anmeldung. Das Portal kann nur nach vorheriger Registrierung in vollem Umfang genutzt werden. Durch die Registrierung wird von Wohnraum für Studierende automatisch ein Nutzerkonto angelegt.

Nutzer von Wohnraum für Studierende kann werden, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat und nach den Vorgaben des Registrierungsformulars wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben zu seiner Person macht (Registrierungsdaten). Diese Daten benötigen wir, um die aktive Nutzung von Wohnraum für Studierende zu ermöglichen, da wir keine anonymen Veröffentlichungen anbieten.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Registrierungsdaten nach einer möglichen Änderung unverzüglich anzupassen. Sollte das Studentenwerk Paderborn feststellen, dass die Nutzerdaten nicht korrekt sind, besteht die Berechtigung das Konto vorübergehend zu sperren oder, je nach Schwere des Verstoßes, dauerhaft zu deaktivieren.

Wir erwarten zudem, dass die Teilnehmer zu den von ihnen verfassten Beiträgen auch persönlich stehen und daher bereit sind, ihre Identität bekannt zu geben.

6.2. Nutzerkonto, Passwort und Sicherheit

Im Rahmen der Registrierung kann der Nutzer eine E-Mail-Adresse und ein Passwort festlegen. Der Nutzer ist verpflichtet, den Zugang zu den jeweiligen Diensten gegen die unbefugte Nutzung durch Dritte zu schützen. Zugangsdaten sind geheim zu halten. Sollten Dritte in den Besitz dieser Zugangsdaten kommen, ist der Nutzer unverzüglich verpflichtet, das Studentenwerk Paderborn hierüber zu informieren und die Zugangsdaten zu ändern. Er trägt für alle Handlungen, die unter Verwendung des Passwortes oder des Accounts vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Er ist verpflichtet, das Studentenwerk Paderborn unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung des Accounts oder Passwortes sowie jede Verletzung von Sicherheitsvorschriften zu unterrichten. Das Studentenwerk Paderborn haftet nicht für Schäden, die sich aus einem Verstoß gegen die genannten Verpflichtungen ergeben.

Das Nutzerkonto ist nicht übertragbar und darf ausschließlich zum persönlichen Gebrauch verwendet werden. Ausgenommen hiervon sind Vertragspartner des Studentenwerk Paderborn, die das Konto auch im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit nutzen dürfen. Eine missbräuchliche Mehrfachanmeldung ist nicht zulässig.

Bei Nutzung bestimmter Teile des Dienstes versendet Wohnraum für Studierende nach der Registrierung an das von dem Nutzer angegebene E-Mail-Postfach so genannte Aktivierungs-E-Mails. In einem solchen Fall erfolgt die vollständige Bereitstellung des Dienstes erst, nachdem der Nutzer die in der Aktivierungs-E-Mail beschriebenen Handlungen vorgenommen hat. 

6.3. Erstellen von Inhalten / Pflichten der Nutzer

Jeder Nutzer gewährt dem Studentenwerk Paderborn das unentgeltliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte und nicht ausschließliche Recht, die von ihm erstellten Inhalte ganz oder teilweise zu nutzen, zu vervielfältigen, anzupassen, zu modifizieren, zu bearbeiten, zu verbreiten, Dritten einfache Nutzungsrechte an diesen Aussagen einzuräumen sowie die Aussagen in andere Werke und/oder Medien zu übernehmen. Dies schließt zum Beispiel folgende Fälle ein:

  1. Das Recht zur Einspeicherung des Beitrags in die Webseiten von Wohnraum für Studierende.
  2. Das Recht, den Beitrag der Öffentlichkeit ganz oder teilweise, bearbeitet oder unbearbeitet zugänglich zu machen.
  3. Das Recht, den Beitrag auf Abruf von Besuchern der Webseiten hin zu vervielfältigen.
  4. Das Recht, den Beitrag in Zusammenhang mit den Webseiten von Wohnraum für Studierende auch in anderen Medien weiter zu verwerten.

Jeder Nutzer ist verantwortlich dafür, dass die von ihm getätigten Aussagen inhaltlich richtig und rechtlich nicht zu beanstanden sind. Insoweit versichert der Nutzer insbesondere, dass er entweder Urheber der Aussagen ist oder über die entsprechenden Rechte verfügt, die Aussagen zu tätigen und dem Studentenwerk Paderborn die vorstehend aufgeführten Nutzungsrechte einräumt. Entsprechendes gilt für das Setzen von externen Links.

Die komplette Übernahme von Texten ohne Zustimmung des Urhebers ist zu unterlassen. Erlaubt ist lediglich das vereinzelte auszugsweise Zitieren unter genauer Angabe der Quelle, wenn der eigene selbständige Beitrag im Vergleich zum Zitat klar überwiegt.

Es darf kein Hacking betrieben und keine Viren verbreitet werden. Wohnraum für Studierende darf nicht mittels Script manipuliert werden. Jedwede Form der Versendung unerwünschter Massen-Nachrichten (Spamming) ist untersagt.

Sofern der Teilnehmer Aussagen in das Portal einstellt, verpflichtet er sich, das Studentenwerk Paderborn von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die diese aufgrund seiner Aussagen gegen das Studentenwerk Paderborn geltend machen und zwar unabhängig vom Rechtsgrund (einschließlich Ansprüche nach dem Urhebergesetz sowie wegen Verletzung von Persönlichkeitsrechten). Die Freistellung erfolgt einschließlich der Übernahme von Kosten, die dem Studentenwerk Paderborn wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Mit der Einverständniserklärung des Nutzers zu diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen erklärt er sich ebenfalls mit der vorstehenden Freistellungserklärung einverstanden.

6.4. Rechte des Studentenwerk Paderborn

Das Studentenwerk Paderborn behält sich vor, ohne Rückfrage, Angabe von Gründen oder Ankündigung nutzergenerierte Inhalte zu streichen.

7. Beendigung der Nutzung des Dienstes Wohnraum für Studierende

Die Kündigung durch den Nutzer kann jederzeit per E-Mail an kontakt@wohnraum-für-studierende.de erfolgen. Das Studentenwerk Paderborn ist berechtigt, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Abmahnung fristlos zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn der Nutzer gegen geltendes Recht oder diese AGB verstößt. Von einer etwaigen Kündigung und/oder Beendigung der Nutzung von Wohnraum für Studierende bleiben die gem. in Punkt 6.3 eingeräumten Nutzungsrechte an den Beiträgen unberührt.

8. Was bei Verstößen gegen diese AGB zu tun ist

Wenn festgestellt wird, dass Inhalte gegen diese AGB verstoßen, kann die Benachrichtigung über die mit den Inhaltselementen verbundenen „Melden“-Funktion oder unsere per E-Mail an kontakt@wohnraum-für-studierende.de erfolgen. Wir benötigen die Identifikationsdaten der Person, die sich nicht an die Regeln hält, zusammen mit dem betreffenden Inhalt oder einer Beschreibung dessen in dem entsprechenden Formularfeld. Das Studentenwerk Paderborn gewährleistet hiermit jedoch nicht, dass aufgrund der Mitteilung irgendwelche Maßnahmen ergriffen werden.

9. Schlussbestimmungen

Sofern Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sind, tritt an deren Stelle diejenige wirksame Regelung, die die Parteien bei Kenntnis der Unwirksamkeit der Bestimmungen vernünftigerweise gewählt hätten, um den Zweck ihrer Vereinbarungen zu erreichen. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt von der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen unberührt.

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie alle Fragen und Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Webseite bzw. den Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und dem Studentenwerk Paderborn unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen oder hat er seinen Sitz im Ausland, ist der Sitz des Studentenwerk Paderborn ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus den Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und dem Studentenwerk Paderborn ergebenden Streitigkeiten.

Das Studentenwerk Paderborn behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden den Nutzern per E-Mail spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen Nutzungsbedingungen nicht bis zu deren Inkrafttreten, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als angenommen. Das Studentenwerk Paderborn wird den Nutzer in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung der Frist gesondert hinweisen. Widerspricht der Nutzer fristgerecht, endet der Vertrag mit dem Nutzer mit Inkrafttreten der Änderungen.